Eulen

des Nationalparks Eifel


 

"Wald" ist lagebedingt immer schon Bestandteil unseres Schulprogramms. Jetzt wagen wir den Schritt "vom Kleinen zum Großen". In den Fokus sollen rücken:

  • Ein besonderer ökologischer Raum (in den Naturwissenschafts-Fächer)
  • Die Eifel als vielfältiger Sozialraum (in den Fächern der Gesellschaftslehre)
  • Vogelsang (in den Fächern der Gesellschaftslehre)

 

 

Die Waldschule Eschweiler gehört als Kooperationspartner zu den Nationalparkschulen, die sich im Rahmen von Besuchen und Projekten mit dem Nationalpark auseinandersetzen. Ein Schwerpunkt sind dabei die Eulen im Nationalpark. Im Rahmen des naturwissenschaftsunterrichts der Klasser 10 sowie des Biologieunterrichts in Klasse 5 haben sich Schülerinnen und Schüler eingehend mit den im Nationalpark vorkommenden Eulenarten auseinandergesetzt. Dabei standen nicht nur Lebensgewohnheiten der Tiere, sondern auch deren Bedrohung und mögliche Schutzbemühungen im Vordergrund.

Nähere Informationen zu den Projekten der Waldschule gibt es hier.

 

Kostenlose Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!